Ein Projekt der Aurelis

Planungsrechtliche Vorgaben


Flächennutzungsplan
Das Areal ist im rechtskräftigen Flächennutzungsplan noch als Fläche für Bahnanlagen sowie im Bereich der Kleingärten als Grünfläche dargestellt. Die Güterbahnhofsfläche wurde jedoch bereits aus der für große Teile von Ehrenfeld anstehenden Flächennutzungsplanänderung herausgenommen. Im Rahmen des jetzt gestarteten Bebauungsplanverfahrens wird der Flächennutzungsplan parallel geändert werden.


Rahmenplanung
Im Rahmenplan Braunsfeld/Müngersdorf/Ehrenfeld aus dem Jahre 2004 wird die Fläche des ehemaligen Güterbahnhofs überwiegend als Gewerbefläche dargestellt, mit Flächenanteilen für Büros und Dienstleistungsunternehmen entlang der Vogelsanger Straße. Der hohe Druck auf dem Kölner Wohnungsmarkt, insbesondere im preisgünstigen Wohnungsbau, stellt die Empfehlung des Rahmenplans für die Fläche jedoch grundsätzlich in Frage.


Fluchtlinienpläne
Für das Plangebiet existiert kein Bebauungsplan. Drei Fluchtlinienpläne aus 1890er bis 1910er Jahren bestehen für die angrenzenden Straßen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung

OK